Kultur & Natur in Hinterrhein

 

Unser Bestreben ist es, auf Basis des historisch Gegebenen - der Kultur eines ausgesprochenen Pass- und Bergdorfes, der vorgefundenen Bau- und Siedlungsstruktur und den dörflichen Traditionen generell - Neues und Spannendes zu entdecken und durch unser Angebot für Besucherinnen und Besucher erlebbar zu machen. Hierzu bieten wir Dorfführungen an oder Sie buchen für einige Tage unsere Ferienwohnung und entdecken Dorf und Umgebung auf eigene Faust.

 

Nehmen Sie dazu eine Auszeit an frischer Bergluft und Sonne auf 1624m.ü.M. und erfahren Sie mehr über die geschichtlichen Bezüge dieser alten Walsersiedlung.

Erleben Sie in Hinterrhein Bergwintertage, die diesen Namen verdienen. Hier schneite es noch immer - oftmals nicht zu knapp, wenn der "Waalifönä" sich über dem San Bernardino Pass zum Einsatz formiert. In Splügen und in San Bernardino gibt es die entsprechende Infrastruktur für Wintersportfans und im Dorf selbst eine Schlittelbahn. Direkt vor der Haustüre kann man sich auch als Skitourengänger betätigen und zum Beispiel unseren Hausberg, das Kirchalphorn, in Angriff nehmen.

Während der Sommermonate bietet sich die Gegend als herrliches Wandergebiet an, etwa auf dem Walserweg nach San Bernardino oder über den Valserberg nach Vals und weiter nach Safien oder hochgebirgig via Zapporthütte SAC auf das 3402 Meter hohe Rheinwaldhorn, Hinterrheins Grenzpunkt zum Kanton Tessin.

 

Tanken Sie Ruhe und Erholung in unserer schönen, neu erstellten Ferienwohnung "Bernhardin" mit alt-neuem Chic. Geniessen Sie das besondere Ambiente eines über 600jährigen Hauses, das schon stand, als auf unserem Gebiet der "Freistaat der Drei Bünde" (Bundesbrief von anno 1524) noch in weiter Ferne war und niemand an eine "Neue Welt" dachte (Christoph Kolumbus, 1492). Die Dendrochronologie datiert unser Haus auf das Jahr 1374.

 

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Möglichkeiten für weitere Outdoor-Aktivitäten aller Art (Links). Möchte man mal nicht selber kochen, kann man sich im Bachhuus-Chäller mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen.

 

Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt und viel Vergnügen!

 

 

Zum Verweilen: Ferienwohnung "Bernhardin"

 

Unvergessliche Ferientage in altem Gemäuer. Das Haus Kabinet datiert auf 1374 n.Chr. Wir haben Sorgfalt walten lassen beim Integrieren von Alt und Neu

Zum Erleben: Dorfführungen

Seit 2012 werden geführte Dorfrundgänge angeboten. Hinterrhein gilt als urkundlich älteste Walsersiedlung des Kantons Graubünden. Dazu erarbeiteten wir einen handlichen Dorfführer, in dem alles Wissenswerte greifbar ist.

 

Zum Betrachten: Kleingalerie "Kabinetli"

 

Dieses Projekt ist zur Zeit im Aufbau. Es werden antike Postkarten und Bilder von Hinterrhein und Umgebung (insbesondere San Bernardino Pass, Rheinwald und Misox) zu sehen sein.